Newsletter (02/2018) DUD Verlegerschulungen

Liebe Leser,

das Jahr 2018 wird als eines der wärmsten Jahre seit Aufzeichnung von Wetterdaten in die Geschichte eingehen. Der globale Klimawandel wird nun immer häufiger sichtbar und äußerte sich in diesem Jahr auch in Deutschland durch extreme Wetterereignisse. Insbesondere Dächer - als die am meisten durch Umwelteinflüsse beanspruchten Bauteile - müssen diesen Veränderungen Rechnung tragen.

Seit nunmehr 40 Jahren trägt der DUD aktiv zur Definition und Weiterentwicklung des Stands der Technik für die Dach-und Bauwerksabdichtung bei. So setzte der DUD mit seinen Werkstoffblättern und Verlegerichtlinien für Kunststoff- und Kautschukbahnen schon früh den Branchenstandard. Später bildeten diese Regelwerke eine wichtige Grundlage für die heutigen Produkt-, Konstruktions- und Anwendungsnormen.

40 Jahre DUD! Das Jubiläumsjahr 2018 nahm der Verband zum Anlass, die grundsätzlichen Planungs- und Ausführungshinweise für die Abdichtung von nicht genutzten und genutzten Dächern mit Kunststoff- und Elastomerbahnen in einer DUD-Fachregel zusammenzustellen. Diese DUD-Fachregel wird im Januar 2019 im Beuth Verlag erscheinen.

Besuchen Sie die DUD-Mitgliedsunternehmen auf der Weltleitmesse BAU in München und informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Technik rund um die Abdichtung mit Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse im laufenden Jahr und wünschen Ihnen frohe Weihnachten als auch ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2019. Bleiben Sie uns treu!

Ihr Adrian Dobrat

Geschäftsführer DUD           

  1978 - 2018

DUD Vorstandsvorsitzender Joachim Gussner

Im Juni 2018 feierten die DUD-Mitgliedsunternehmen ihr 40 - jähriges Jubiläumsjahr. "Die technische Weiterentwicklung schreitet voran und die Herausforderungen für die Hersteller im Verband bleiben hoch", erinnerte der Vorstandsvorsitzende Joachim Gussner in seiner Laudatio. "Wir stellen uns diesen Herausforderungen und werden die Öffentlichkeitsarbeit intensivieren und wieder stärker in den Fokus rücken".

Der Zusammenschluss der Hersteller von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen erfolgte 1978 zunächst noch unter dem Dach des IVK (Industrieverband Kunststoffbahnen e. V.) Aus der reinen Interessenvertretung entwickelte sich der Technische Arbeitskreis Kunststoff- und Kautschukbahnen e. V. (TAKK), der Vorläufer des heutigen DUD.

Im Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen DUD e. V. arbeiten die führenden Hersteller von Kunststoffbahnen für Dach- und Bauwerksabdichtungen zusammen. Mitglieder im Jubiläumsjahr 2018 sind alwitra GmbH & Co., Carlisle Construction Materials GmbH, FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG, POLYFIN AG, Sika Deutschland GmbH und WOLFIN Bautechnik GmbH.

  Verlegerschulungen

Bereit für die Schulungszeit                 

Die Verlegung von Kunststoffdachbahnen ist schnell und sauber und somit sehr wirtschaftlich und effektiv. Je nach Verlegeart ist zur Nahtfügung nur ein handliches Heißluftschweißgerät bzw. ein Quellschweißmittel erforderlich oder die Verlegung erfolgt mit vorgefertigten Dichträndern.

Kunststoffbahnen bieten für jede Dachabdichtung die passende Lösung! Dies ist einer der wesentlichen Vorteile von Kunststoffdachbahnen.

Nutzen Sie die Angebote unserer Hersteller. Machen Sie sich bereit für die Schulungszeit. Unsere Mitgliedsunternehmen bieten ein breites Spektrum an praxisgerechten Schulungen rund um die Flachdachabdichtung für die sichere und langlebige Kunststoff-Dachabdichtung.

Ein Klick auf das oben aufgeführte Logo führt Sie direkt zu den Schulungsangeboten unserer Mitgliedsunternehmen.

  Mitgliedsunternehmen auf der BAU 2019 in München

DUD Mitgliedsunternehmen präsentieren sich auf der BAU 2019 in München.

Kommendes Jahr werden die DUD-Mitgliedsunternehmen wieder auf der BAU in München vertreten sein. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich selbst von den neuesten Innovationen rund um die Kunststoffdachbahnen.

Sie sind herzlich willkommen!

alwitra Stand 201 in Halle A3
Carlisle Stand 309 in Halle A3
FDT Stand 302 in Halle A3
POLYFIN Stand 526 in Halle A3
Sika Stand 402 in Halle A1
WOLFIN Stand 338 in Halle A3

 

Impressionen der Messe Dach und Holz in Köln...