Roofcollect

Mit ROOFCOLLECT, dem Sammelsystem für Kunststoff-Dach und Dichtungsbahnen steht ein etabliertes und flächendeckendes Recyclingsystem zur Verfügung, das zur Nachhaltigkeit beiträgt.

Die im DUD organisierten führenden Hersteller von Kunststoffbahnen bieten ein im Markt erprobtes, baustellentaugliches Sammel- und Recyclingangebot an. ROOFCOLLECT, 2003 eingeführt, basiert auf einer bundesweiten Logistik für das Sammeln und Transportieren. Als baustellenerprobter Partner bietet Interseroh die Präsenz und Kompetenz für eine schnelle und reibungslose Abwicklung an. Recycelt werden alle Sorten Kunststoff-Dachbahnen. Sie werden je nach Verlegeart und Ausbauzustand getrennt gesammelt und entsprechend gekennzeichnet.

Die freiwillige Selbstverpflichtung der Kunststoff-Dachbahnenhersteller sieht vor, alle verfügbaren Altdachbahnen am Ende ihrer Nutzungsdauer werkstofflich wieder zu verwerten und in den Produktkreislauf zurück zu führen. Aktuell werden 1500 Jahrestonnen in den Recyclingwerken aufbereitet. (Veröffentlichte Daten der Europäischen Kommission).

Europaweit erfolgreich von der Brüsseler Interessenvertretung ESWA (European Single ply Waterproofing Association) koordiniert und geführt haben sich die Benelux-Länder, Frankreich, Italien, Österreich, die Schweiz und Norwegen der Initiative ROOFCOLLECT angeschlossen.

Kontakt und weitere Infos unter: www.roofcollect.com